+49-179 479 69 20 info@salsahh.de

Impressum

 

ANGABEN GEMÄß §5 TMG

SalsaHH – die Tanzschule
René Raúl Soares Zambrana
Hohenesch 13-17
22765 Hamburg

KONTAKT

Mobil: 0179-479 69 20
E-Mail: rene.zambrana(at)salsahh.de

KONTONUMMER

Kontoinhaber: René Raúl Soares Zambrana / IBAN: DE23 2007 0024 0655 1014 00 / BIC: DEUTDEDBHAM

UMSATZSTEUER-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE251405963

ANGABEN ZUR BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Generali Versicherungen, Adenauerring 7, 81737 München
Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

URHEBERRECHTLICHE HINWEISE

Horst Noreick, Velimir Crnogorac, Jens Fischer, Andreas Fechner, Marian Glodde, Johannes Zeiske, Sylwia Plaza, Erwin Pridzuhn.

Das Impressum wurde mit dem Impressums-Generator der activeMind AG erstellt.

_

_

AGB

 

Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen einem Teilnehmer und uns, SalsaHH – die Tanzschule, Inhaber: René R. S. Zambrana, Hohenesch 13-17, 22765 Hamburg, geschlossenen Verträge.

ANMELDUNG ZU DEN KURSEN/VERTRAGSSCHLUSS
Bei Interesse an einem konkreten Kurs bzw. Workshop kann eine Anfrage über das hierfür auf unserer Website vorgehaltene Formular oder durch entsprechende E-Mail an info@salsahh.de gestellt werden. Soweit noch freie Plätze vorhanden sind, erhält der Interessent von uns per E-Mail ein zeitlich befristetes Angebot über die Teilnahme an dem gewünschten Kurs. Der Vertrag kommt zustande, wenn der Interessent unser Angebot annimmt und uns seine Annahmeerklärung innerhalb der in der Angebotsmail genannten Frist per E-Mail oder in Schriftform zugeht. Den Erhalt der Annhameerklärung werden wir dem Teilnehmer gesondert bestätigen.

Im Falle einer Einzelanmeldung (also einer Anmeldung für einen Paartanzkurs ohne eigene(n) Tanzpartner(in)) ist das Zustandekommen eines Vertrages zusätzlich davon abhängig, dass aus dem Kreis der Anmeldungen ein(e) Tanzpartner(in) für den jeweiligen Interessenten gestellt werden kann. Sobald dies der Fall ist, wird der Interessent von uns umgehend hierüber unterrichtet.

Der Vertragstext wird von uns nach dem Vertragsschluss gespeichert. Der Teilnehmer kann den Vertragstext der Bestätigungsmail entnehmen, in welcher dieser vollständig enthalten ist.

KURSGEBÜHREN
Die jeweiligen Kursgebühren sind dem aktuellen Kursprogramm zu entnehmen und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und GEMA-Gebühren. Bei paarweiser Anmeldung ist regelmäßig eine Vergünstigung vorgesehen.

FESTE KURSE/CRASH-KURSE/WORKSHOPS
Feste Kurse, Crash-Kurse und Workshops (z.B. „Salsa N.Y. Style für Einsteiger“) beinhalten eine feste Anzahl von Kursstunden zu vorher festgelegten Terminen. Die Kursinhalte der einzelnen Termine bauen aufeinander auf. Die Anmeldung für einen festen Kurs, Crash-Kurs bzw. Workshop bezieht sich immer auf sämtliche Termine des Kurses/Workshops. Eine (auch nur teilweise) Rückerstattung der Kursgebühren für vom Teilnehmer versäumte Stunden kann nicht erfolgen.
Die Kursgebühr ist vor Beginn des Kurses bzw. Workshops in voller Höhe zu überweisen (entscheidend ist der Zahlungseingang auf unserem Konto) oder spätestens am ersten Kurstag bzw. am (ersten) Tag des Workshops bar zu zahlen. Anderenfalls sind wir berechtigt, dem Teilnehmer die Teilnahme an der jeweiligen Kursstunde zu versagen.
Wird die für einen festen Kurs, Crash-Kurs oder Workshop erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, d.h. gehen nicht genügend Anmeldungen bei uns ein, so behalten wir uns vor, den jeweiligen Kurs bis spätestens 48 Stunden vor Kursbeginn abzusagen. Eventuell bereits gezahlte Kursgebühren werden unverzüglich an die Teilnehmer zurückerstattet.
Der Teilnehmer kann seine Vertragserklärung nach den gesetzlichen Vorschriften nicht widerrufen. Gleichwohl gewähren wir jedem Teilnehmer ein kostenfreies Rücktrittsrecht von gebuchten Tanzkursen und Workshops. Der Rücktritt kann bis spätestens vier Werktage vor Kursbeginn ohne Angabe von Gründen erfolgen. D.h. beginnt der Kurs an einem Montag, so ist ein Rücktritt bis spätestens am Mittwoch der vorigen Woche möglich. Der Rücktritt hat schriftlich bzw. per E-Mail zu erfolgen. Entscheidend ist der Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung. Im Falle eines rechtzeitigen Rücktritts werden eventuell bereits gezahlte Kursgebühren selbstverständlich ebenfalls unverzüglich an den Teilnehmer zurückerstattet; zu diesem Zweck sollte der Rücktrittserklärung die entsprechende Bankverbindung beigefügt werden.

OFFENE TANZKURSE
Offene Tanzkurse sind in regelmäßigen Abständen (d.h. in der Regel wöchentlich) abgehaltene Kurse, an denen jeder ohne vorherige Anmeldung (unter der Voraussetzung, dass eine eigene Tanzpartnerin bzw. ein eigener Tanzpartner mitgebracht wird) teilnehmen kann. Es gibt offene Tanzkurse für verschiedene Tänze/Tanzstile und verschiedene Tanzniveaus (z.B. „Salsa N.Y. Style für Mittelstufe“).
Die Kursgebühren für die offenen Tanzkurse sind vor Ort in bar zu entrichten. Inhaber einer SalsaHH-Flatrate können an den offenen Kursen ohne gesonderte Zahlung teilnehmen (Einzelheiten hierzu können unserer Website entnommen werden.).

HAFTUNG
Die Ausübung des Tanzsportes erfolgt auf eigene Gefahr. Für Personen- oder Sachschäden, die nicht von uns bzw. unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, übernehmen wir keine Haftung.

_

_

Haftungsausschluss (Disclaimer)

 

HAFTUNG FÜR INHALTE
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

HAFTUNG FÜR LINKS
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

URHEBERRECHT
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

_