+49-179 479 69 20 info@salsahh.de

Tango Argentino

_

In unserem Angebot auch:

                         Technik für beide Rollen (s.u.)
                         Mittelstufe & Fortgeschrittene (s.u.)
_______________________

Tango-Technik für beide Rollen (open level)

Wann: dienstags von 19-20 Uhr
Wie viel: 13€ p.P./Stunde

Das Ziel des Kurses ist es, eine bessere Haltung und mehr Kontrolle in Deinem Tango zu erreichen. Hierzu nutzen wir Elemente aus dem Pilates, Faszientraining und dem Ballett. Teilnahme ohne Tanzpartner*in!

Mittelstufe & Fortgeschrittene (Paartanz)

Wann: dienstags von 20:15-21:30 Uhr
Wie viel: im August 20€ p.P./Termin; ab September als Monatspakete (72€ p.P./Monat bei 4 Dienstagen bzw. 90€ p.P./Monat bei 5 Dienstagen)


Diese Kurse sind nicht im Bezahlsystem von SalsaHH inklusive und werden direkt im Kurs separat bezahlt!

An beiden Kursen kann man nur mit verbindlicher Voranmeldung teilnehmen. Dafür sowie für mehr Informationen besuche Maudes persönliche Website (Link hier)!

SalsaHH - Bachata

_

TANZBESCHREIBUNG

Der Tango Argentino ist weitaus mehr als ein gefühlvoller und sinnlicher Paartanz. Entstanden am Rio de la Plata am Ende des 19. Jahrhunderts hat der Tango Argentino mittlerweile weltweite Anhänger gefunden. Seit September 2009 gehört er auch zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit der UNESCO.

Das besondere am Tango Argentino ist die Improvisation. Im Gegensatz zu Tänzen, die aus festgelegten Schrittfolgen bestehen, lebt der argentinische Tango von der Improvisation zwischen den Tanzpartnern. Dies macht ihm zum einen kompliziert, ermöglicht aber gleichzeitig eine Vielzahl an Ausdrucksmöglichkeiten, die man kaum in einem anderen Tanz finden kann.